Banner Kurt-Lorenz-Preis

Preisträger

Seit der Gründung des „Fördervereins Kurt Lorenz-Preis e.V.“ wurde der Preis an folgende Personen/Personenkreise verliehen:

1.Preisverleihung:1989wurde der Preis an Dr. Schulte, Ekkehard Keller und Kurt Donate, für deren Initiative für vorbildlich restaurierte Baudenkmäler in Leverkusen verliehen.
2.Preisverleihung:1992konnte den Preis Alfred Nasarke (†) entgegennehmen, der als Journalist den Geist der Stadt mitgeprägt hat.
3.Preisverleihung:1994erhielt den Preis Wolfgang Orth, Initiator und Koordinator zahlreicher kultureller Aktivitäten in der Stadt Leverkusen.
4.Preisverleihung:1995ging der Preis an die "Kulturanstifter" Wolfgang Müller-Schlesinger, Klaus D. Huber (†) und Wilfried Schmickler.
5.Preisverleihung:1997ging der Preis an Elisabeth Jungblut, in Anerkennung ihrer vielfältigen Verdienste um die Leverkusener Musikszene.
6.Preisverleihung:1999erhielt für Anerkennung seines öffentlichen, kulturellen und pädagogischen Wirkens den Preis Herr Dr. Rolf Wedewer (†).
7.Preisverleihung:2000ging der Preis (inoffizielle Preisverleihung) an Herrn Prof. Dr. Eberhard Weise für die Dokumentation "Kunstvermittlung - heute".
8.Preisverleihung:2001ging der Preis an Herrn Rolf Müller zum Thema "Stadtgeschichte".
9.Preisverleihung:2003ging der Preis an Herrn Harry Plein für seinen Einsatz für die "Bildende Kunst".
10.Preisverleihung:2005wurde der Preis an Karin Staffe, Leiterin der Studiobühne im Künstlerbunker in Opladen, und an das Matchboxtheater in Leverkusen-Hitdorf mit Martina Vikanis verliehen.
11.Preisverleihung:2007ging der Preis an Dr. Maren Gottschalk für Ihr Wirken als Autorin und Journalistin.
12.Preisverleihung:2009Die Preisträger des Jahres 2009, Petra Clemens und Stefan Lapke erhielten den Preis für ihr herausragendes Engagement im Bereich der Kinder- und Jugendkultur.
13.Preisverleihung:2011erhielt Friedrich Engstenberg den Preis für sein bildhauerisches Schaffen und sein Engagement für das kulturelle Leben in Leverkusen.
14.Preisverleihung:2013Stefan Esser erhielt den Preis für sein musikalisches Wirken und Engagement in Leverkusen.
15.Preisverleihung:2015Der Gemeinnütziger Bauverein Opladen eG, vertreten durch den Vorstand Bernd Fass und Alexander Dederichs, erhielt den Kurt Lorenz-Preis für sein herausragendes Wirken in Leverkusen in der Kategorie „Stadtplanung/Architektur/Stadtbild“.